Crew / Darsteller

 
 

Making of ‹Film›
9. Halt: Europaring/Hafen, Zug
www.makingofilm.com


      Making of ‹Film›
Die originellen, auch spielerischen Resultate des Experiments von Göppingen werden im Kunsthaus Zug mobil beim Openair-Kino in Zug von Studierenden aus Stuttgart präsentiert. Das Publikum sind Kinobesucher, Passanten und Kunstinteressierte. Auch ein Kleinzirkus gastiert nebenan. Im Container zu sehen sind Filme, Zeichnungen, Requisiten etc. Die Studierenden berichteten, zeigen und beantworteten Fragen, benützen den Raum aber auch als Zeichnungs- und Filmstudio: Die Ausstellung von Making of ist zugleich eine Fortsetzung desselben.
Das verzeitlichte, aktive Museum bewährt sich als wandelbare Bühne für das Zusammenspiel von Kunst und Publikum im Raum des Öffentlichen: Making of ‹Film› als Making of Reality als Making of Museum.