6. Juni 2020 bis 6. Juni 2020

30 Jahre an der Dorfstrasse
Das Sommerfest

Roman Signer, Kleines Haus, 2012, Foto: Tomasz Rogowiec, Sammlung Kamm, Zug

1990 war der Startschuss für eine lebendige Museumstätigkeit, die auch dreissig Jahre später immer wieder neue Wege geht: Grund genug für ein Sommerfest!

Das Kunsthaus Zug wird seine Türen und Tore noch weiter öffnen als sonst, die Grenzen zwischen Stadt und Kunsthaus überwinden: Über den Kunsthaus-Garten und den historischen Huwilerturm, in dem am Abend der Barbetrieb eröffnet wird, gelangen die Besucher direkt von den Ausstellungen im Kunsthaus in den Daheimpark. Sie sind eingeladen zu zirkulieren, zu entdecken, zu reden, sich zu treffen. Und natürlich zu feiern.

Das Sommerfest findet am 6. Juni 2020 statt und ist gleichzeitig die Eröffnung der Ausstellungen.